D-Jugend mit Turniersieg Beienheim

Die D-Junioren haben das erste Turnier vor dem Saisonstart gewonnen. Bei strömenden Regen konnten unsere
D-Junioren das erste Spiel gegen SV Ober Mörlen überraschend klar mit 3:1 für sich entscheiden. Damit wurde der Grundstein für den weiteren Verlauf des Turnieres, bei dem jeder gegen jeden gespielt wurde, gelegt.
Im zweiten Spiel erkämpften sich die D-Junioren einen knappen 1:0 Sieg über die Spvgg Bad Nauheim. Im dritten Spiel gegen den Gastgeber SKV Beienheim machte dann die Effektivität unserer D-Junioren den Unterschied. Zwei Torchancen konnten genutzt werden, um mit 2:0 in Führung zu gehen. Beienheim erspielte sich zahlreiche Torchancen, kam aber lediglich nur noch zum Anschlusstreffer zum 2:1 Endstand. Aufgrund der restlichen Ergebnisse, stand damit schon vor dem letzten Spiel gegen Friedberg fest, dass unsere D-Junioren das Turnier gewonnen hatten. Da dann die Luft ein wenig raus war und der Regen immer heftiger wurde, trennte man sich gegen die JSG Friedberg 0:0 unentschieden. Obwohl alle Kinder bis auf die Haut völlig durchnässt waren, war die Freude über den ersten Turniersieg doch riesig.